Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Freitag, 19. Mai 2017
19:00 - 20:00 Uhr

Daniel Roth, Orgel
John Sheppard Ensemble
Bernhard Schmidt, Leitung


Daniel Roth (*1942)
In manus tuas

Charles-Marie Widor (1844-1937)
Surrexit a mortuis op. 23,3

Georges Schmitt (1821-1900)
Regina caeli laetare

Charles-Marie Widor
Regina caeli laetare op. 18,2

Louis-James-Alfred Lefébure-Wély (1817-1869)
Sortie

Daniel Roth (*1942)
Dignare me, o Jesu

Charles-Marie Widor
Surrexit a mortuis op. 23,1

Jean-Jacques Grunenwald (1911-1982)
Preces

Daniel Roth
Ego sum panis vitae

Georges Schmitt
O salutaris hostia

Marcel Dupré (1886-1971)
Quatre Motets op. 9


In Paris kann nicht nur die Notre-Dame-Kathedrale auf eine reiche musikalische Tradition zurückblicken. Auch die Kirche Saint-Sulpice hat ein stolzes Erbe vorzuweisen. Chorleiter Bernhard Schmidt hat nun Musik zusammengetragen, die eng mit Saint-Sulpice und ihrer grandiosen Cavaillé-Coll-Orgel verbunden ist. An ihr wirkten Organisten-Legenden wie Widor (1844-1937), Dupré (1886-1971) oder Grunenwald (1911-1982). Auch ihr heutiger »Titulaire«, der gebürtige Elsässer Daniel Roth, ist einer der führenden französischen Orgelvirtuosen und hat natürlich auch schon in der Stiftskirche konzertiert – doch nun erstmals im Dialog mit einem Chor. Wir freuen uns auf das Wiederhören!


9 € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 4,50 €)

Zum Seitenanfang