Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Freitag, 23. Februar 2018
19:00 - 20:00 Uhr

Kantaten zur Trauerfeier

Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn BWV 157
O Jesu Christ, meins Lebens Licht BWV 118
Jesu, meine Freude BWV 227
Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit – Actus tragicus BWV 106


solistenensemble stimmkunst
Stiftsbarock Stuttgart
Kay Johannsen, Leitung


Die Trauerkantate Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit, kurz Actus tragicus, ist eines der frühesten Vokalwerke Bachs – und eines seiner eindringlichsten. Mit kleiner Besetzung, nämlich vier Singstimmen und einem aparten Instrumentalensemble aus zwei Blockflöten, zwei Gamben und Basso continuo gelang dem 22-Jährigen »ein Geniewerk, wie es auch großen Meistern nur selten gelingt«, so der Bach-Forscher Alfred Dürr. Um die Unausweichlichkeit menschlichen Sterbens und die Gewissheit der Auferstehung geht es auch in der berühmten Motette Jesu, meine Freude – wer sie je selbst gesungen hat, dem bleiben Motive daraus ein Leben lang im Gedächtnis. Und im Herzen.


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok