Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Freitag, 22. Februar 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Jörg-Andreas Bötticher, Orgel & Leitung


Gregorio Allegri (1582–1652)
Miserere

Alessandro Scarlatti (1660–1725)
Salve Regina

Antonio Lotti (1667–1740)
Crucifixus

Domenico Scarlatti (1685–1757)
Stabat Mater


Voces Suaves (»sanfte Stimmen«) heißt ein Vokalensemble aus Basel, das die Musik der Renaissance und des Barocks zum Klingen bringt – solistisch besetzt, historisch informiert, mit fesselnder Rhetorik und einem warmen, vollen Gesamtklang. Begleitet von Barockcello, Theorbe und Orgel singen Voces Suaves bei uns in der Stunde Passionswerke italienischer Barockmeister: von Allegri (1582–1652), Lotti (1667–1740), Alessandro Scarlatti (1660–1725) und dessen Sohn Domenico (1685–1757), dem Komponisten des überaus beeindruckenden 10-stimmigen Stabat mater. Ensembleleiter und Alte-Musik-Spezialist Bötticher war Mitbegründer des viel beachteten Basler Bachkantatenzyklus‘ 2004–2012.


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok