Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Freitag, 22. März 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Geoffrey Williams, Countertenor
Steven C. Wilson, Tenor
Christopher Dylan, Herbert Bariton
Craig Phillips, Bass


»Passion«


Loyset Compere (c.1445-1518)
Crux triumphans

Andrew Smith (*1970)
Salme 55
Auftragskomposition für New York Polyphony

Cyrillus Kreek (1889-1962)
Taaveti laul
Loyset Compere
Officium de Cruce


Alte Musik aus der Neuen Welt: Die 2006 gegründete Vokalformation New York Polyphony hat in den letzten Jahren dies- und jenseits des Atlantiks von sich reden gemacht – mit Musik des Mittelalters und der Renaissance in reizvoll konzipierten Programmen und stilsicheren Interpretationen. Zum Auftakt ihrer Europatournee 2019 kommen die vier Amerikaner nun erstmals auch zu uns in die Stiftskirche, wo sie dem Stuttgarter Publikum edle Vokalkompositionen zur Fastenzeit vorstellen: zwei Motetten des franko-flämischen Renaissance-Geistlichen Compère (um 1445–1518) sowie Psalm-Vertonungen des estnischen Komponisten Kreek (1889–1962) und des Briten Andrew Smith (*1970).


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok