Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Mitten im Leben
Freitag, 26. April 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Shirin Sengupta, Gesang
Pandit Ranajit Sengupta, Sarod
Rajarshi Sengupta, 19-saitige Mandoline
Kousik Banerjee, Tabla


Music from the Land of Veda


Letzten Mai hatten wir als Koproduktion mit Musica Sacra International Marktoberndorf verschiedene »Stimmen der Religionen« in die Stiftskirche eingeladen und so Ranajit Sengupta kennengelernt, der als einer der besten Sarod-Spieler und Komponisten Indiens gilt und in den letzten 25 Jahren Konzerte in rund 40 Ländern weltweit gegeben hat. Mit seiner Frau Shirin, seinem Sohn Rajarshi und seinem Freund Sandip Ghosh hat er uns damals einen faszinierenden Einblick in die Welt der hinduistischen vedischen Gesänge gegeben – sie zu hören, kann Momente der Trance hervorrufen... Wir wollten mehr von dieser Musik, die seit 2008 zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit gehört – voilà!


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok