Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Mitten im Leben
Freitag, 24. Mai 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Festmusik zu Christi Himmelfahrt

Auf Christi Himmelfahrt allein BWV 128
Gott fähret auf mit Jauchzen BWV 43
Lobet Gott in seinen Reichen (Himmelfahrtsoratorium) BWV 11


solistenensemble stimmkunst
Fanie Antonelou, Agnes Knoop, Rahel Maas, Carine Tinney, Sopran
Seda Amir-Karayan, Anne Greiling, Lena Sutor-Wernich, Lidia Vinyes Curtis, Alt
Niels Giebelhausen, Stephan Scherpe, Daniel Schreiber, Andreas Weller, Tenor
Martin Hässler, Matthias Horn, Felix Schwandtke, Dominik Wörner, Bass

Stiftsbarock Stuttgart

Kay Johannsen, Leitung


Christi Himmelfahrt war zu Bachs Zeit eines der Hauptfeste im Kirchenjahr, und entsprechend festlich gestaltete der Thomaskantor die Musik dazu. Im Rahmen von Bach:vokal erklingen alle 3 Kantaten und das Oratorium an einem Wochenende: BWV 128, 43, 11 im Konzert sowie BWV 36 Wer da gläubet und getauft wird am Sonntag, 19. Mai, als offenes und bereits 20. (!) Projekt Stiftsmusik für alle. An Ohrwürmern fehlt es in den Himmelfahrtskantaten nicht – besonders anrührend etwa die Sopranarie in BWV 11 mit der Textzeile Deine Liebe bleibt zurücke, bei der die Vokalstimme mit Flöten, Oboe und Violinen um die Wette musiziert und die Bässe pausieren. Da ist der Himmel näher als die Erde.


Karten (doppelter Eintritt)
18 Euro (ermäßigt 9 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok