Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Mitten im Leben
Freitag, 21. Juni 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Felix Heitmann, Leitung


Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)
Kyrie aus Missa Papae Marcelli

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Heilig

Jan Hakan Åberg (1916-2012)
I himmelen, i himmelen

Håkan Parkman (1955-1988)
Till Österland

Waldemar Åhlén (1894-1982)
Sommarpsalm

Jan Sandström (*1954)
Sanctus

Hubert Parry (1848-1918)
There is an Old Belief

Mårten Jansson (*1965)
Maria IV

Edvard Grieg (1843-1907)
Im Himmelreich

Ola Gjeilo (*1978)
Ubi caritas

Knut Nystedt (1915-2014)
Immortal Bach

Rudolf Mauersberger (1889-1971)
Wie liegt die Stadt so wüst

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
Abendlied


Die Chorakademie Dortmund ist Europas größte Singschule – mit rund tausend Mitgliedern in 30 Chören vom Mädchen- oder Knabenchor bis zum sinfonischen Chor. Eine der erfolgreichsten Formationen der verdienten Institution ist der Jugendkonzertchor, der beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg als Sieger seiner Kategorie aus dem Rennen ging – obwohl er mit einem Durchschnittsalter von gut 15 Jahren zu den jüngsten der elf teilnehmenden Jugendchöre zählte. Chorgründer Felix Heitmann versteht es, die mitreißende jugendliche Begeisterung der rund 40 besonders begabten, gut ausgebildeten Sänger*innen zu einem außergewöhnlichen Chorklang zu verbinden: Willkommen beim Stunde-Debut!


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok