Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Freitag, 19. Juli 2019
19:00 - 20:00 Uhr

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
4 Stücke aus Pieces for a Musical Clock

Alexandre Guilmant (1937-1911)
Andante con moto

Antonio Vivaldi (1678-1741)
Winter

Eugène Gigout (1844-1925)
Minuetto
Grand Chœur Dialogué

Sergej Prokofjew (1891-1953)
Marsch aus »Die Liebe zu den drei Orangen«

Joseph Bonnet (1884-1944)
Elfes

Béla Bartók (1881-1945)
Rumänische Volkstänze

David Cassan (1989)
Improvisation


anschließend KünstlerTreff auf der Orgelempore


Rund ein Dutzend Hauptpreise bei den weltweit wichtigsten Wettbewerben hat der junge Franzose David Cassan schon gewonnen, darunter Chartres (Frankreich), St. Albans (Großbritannien) und Haarlem (Niederlande). Der Ruf eines brillanten Interpreten und kreativen Improvisators eilt ihm voraus. Beide Qualitäten spielt der Lehrer am Conservatoire in Nancy und Co-Titulaire des Pariser Oratoire du Louvre (und dort Kollege von Sarah Kim) bei unserem Orgelsommer in einem effektvollen Programm aus, in das er auch Werke aus den Genres Oper und Orchestermusik miteinbezieht. Auch auf die gewiss sehr glanzvolle Improvisation zum Schluss dürfen wir gespannt sein!


Karten
9 Euro (ermäßigt 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok