Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Konfirmation

Die Konfirmation ist in jeder Kirchengemeinde ein großes Ereignis, auch bei uns, wo die drei Stuttgarter Innenstadtgemeinden Stiftskirche, Leonhardskirche und Hospitalkirche gemeinsam feiern.

Ein Jahr lang hat sich die Gruppe von 13 Jugendlichen zusammen mit Citydiakonin Cornelia Götz, Jugendreferent Mario Novak und den Pfarrern auf diesen Tag vorbereitet. Die gemeinsame Wegstrecke mündet in einem festlichen Gottesdienst mit dem Aufsagen des Lernstoffs, dem Bekenntnis zum Glauben an Gott, der Einsegnung und dem Überreichen des Denkspruchs, der einen im Leben begleiten soll.

Die Frage ist immer: Was bleibt am Ende eines Konfirmandenjahres?

  • Die besonderen Momente im Jahr, vor allem die Konfirmandenfreizeit auf der Schwäbischen Alb.
  • Die Gemeinschaft, die eine bunt zusammengewürfelte Gruppe in einem Jahr erlebt hat.
  • Die Erinnerung an einen hoffentlich schönen Festtag?

Die Band ‚Beatbetrieb‘ hat diese Fragen in einem Lied aufgenommen:

„Am Ende aller Zeit, sag, was bleibt?
Sag mir, woran glaubst du dann?
Am Ende aller Zeit, was wird sein?
Sag mir, woran glaubst du dann?

Am Ende aller Zeit
Nur Einer bleibt
Dann reich ich dir meine Hand.“

(‚Woran glaubst du?‘, Band Beatbetrieb 2003)

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief der Stiftsgemeinde Stuttgart ansehen oder herunterladen (PDF-Datei).

Predigten Anhören

Die aktuellsten Predigten der Stiftskirche Stuttgart zum Anhören, Nachlesen oder Herunterladen.

Zum Seitenanfang