Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Mitten im Leben

Patenkinder der Kinderkirche - Willkommen, Billy!

„Juhuu, wir haben einen Jungen!!!!“ tönt es durch die Räume der Schlosskirche. "Aber nun langsam, um was geht es überhaupt?" werden Sie sich jetzt fragen. Warum freuen sich die Kinder der Kinderkirche so über einen Jungen? Und um welchen Jungen geht es überhaupt?

Genau, es geht um das neue Patenkind der Kinderkirche.

Jeden Sonntag bringen die Kinder zum Kindergottesdienst Geld mit und legen es in ein Körbchen. Wenn Sie die Kinder fragen, für wen das sei, so würden sie ihnen gleich antworten: Natürlich für unser Patenkind, den Billy aus Peru. Das Geld, das wir geben, ermöglicht ihm, den Kindergarten zu besuchen, zur Schule zu gehen, Essen zu bekommen und später eine Ausbildung machen zu können.

Im Kindergottesdienst schließen wir unser Patenkind in unser Gebet ein, durch Briefe und Fotos hinüber und herüber lernen wir uns immer mehr kennen und verfolgen, wie das Patenkind ebenso wie unere Kindergottesdienstkinder groß wird. So ist es schon viele Jahre Tradition. Erst Dolly, dann Nicole und nun Billy.

170906 Abschiedsposter Nicole kleinerVon Nicole haben wir uns erst vor kurzem verabschiedet. Sie ist jetzt 18 Jahre alt, hat ihre Ausbildung abgeschlossen und kann nun sozusagen auf eigenen Beinen stehen. Schön war es, dass Gemeindemitglieder sie im letzten Jahr noch einmal persönlich besuchen konnten. Von der Kinderkirche aus haben wir Fotos und ein Video, Schokolade und einen Brief mitgeschickt. Groß war die Freude, als die Kinder dann Fotos von „ihrem“ Patenkind sehen konnten. Zum Abschied hat Nicole uns ein wunderschönes Dankeschön-Plakat geschenkt, das Sie auf dem Foto sehen können.

Dann war die spannende Frage, bekommen wir ein neues Patenkind und wenn ja, wen? Und: wir wollen einen Jungen! Selbstverständlich haben wir uns wieder um ein neues Patenkind bemüht. Und nun kam er, der langersehnte Patenbrief mit einem Bild von einem süßen kleinen Jungen. Billy heißt er. Er ist jetzt 4 Jahre alt und geht seit Ende 2016 in den Kindergarten der Johannes-Gutenberg-Schule in Lima/Peru. Die Kinder freuen sich schon darauf, wieder Briefe an ihn zu schicken und Briefe von ihm zu bekommen. Und sie sind ein wenig stolz, dass sie ihn als Patenkind mit ihrem Geld unterstützen können.

Gemeindebrief

Den aktuellen Gemeindebrief der Stiftsgemeinde Stuttgart ansehen oder herunterladen (PDF-Datei).
Zum Seitenanfang