Kirche zuckersüß

Kirche zuckersüß! Das war eine der Stationen, an der sich unsere jungen Gäste am Kinderaktionstag in der Stiftskirche mit Freuden ans Werk machten.

190410 Kindertag 1Dass Kirche Gottes Wohnzimmer ist, bedurfte keiner Diskussion! "Im Wohnzimmer ist es schön, und da kann man kuscheln", bemerkte ein Kind strahlend! Mit Gott „kuscheln“ – welch ein besonderer Gedanke! Mit Eifer gestalteten und bauten die Kinder Kirche und das, was ihrer Meinung nach zur Kirche gehört. In der Alltagskapelle wurden biblischen Geschichten erzählt und bei der Orgelführung kräftig gesungen. Ein Kind bemerkte, dass es bei der Orgel gleich vier „Reihen“ - gemeint waren die Manuale - gibt, die man alle gleichzeitig „drücken“ kann. Dass es auch Pfeifen gibt, die so groß sind, dass sich der Organist darin verstecken könnte, regte die Fantasie der Kinder an. Vom Turm aus auf die Menschen weit da unten zu schauen, die große Glocke zu sehen und Seifenblasen in den Himmel zu schicken, wollte keines der Kinder versäumen. Mit den eingepackten Schätzen und dem Segen sind die Kinder fröhlich nach Hause gezogen. Diese Freude ist ansteckend!

190410 Kindertag 2

190410 Kindertag 3

190410 Kindertag 4

190410 Kindertag 5