Evangelische Stiftskirche Stuttgart

Die Glocken der Stiftskirche

Glocken
Glocken Sabine Braun, photo-sabinebraun.eu

Sie wiegen so viel wie zwei Elefanten oder zwei große volle Wassereimer, sie sind über 700 oder noch keine 20 Jahre alt, sie läuten jeden Abend über der zur Ruhe gekommenen Stadt oder erinnern zwei Mal im Jahr an die Zerstörung Stuttgarts, sie künden von Taufe und Todesfall: die elf Glocken des Geläuts der Stiftskirche sind faszinierende klingende Objekte mit Persönlichkeit und haben viele Geschichten zu erzählen. 

Alle Daten sowie eine Transskription der auf den Glocken angebrachten Inschriften finden Sie im Dokument Glocken (gefertigt vom Glockensachverständigen Jens Harnisch, Stuttgart).

Zum Seitenanfang